Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Daten-Security am Internationalen Strafgerichtshof

Facebook Twitter Xing
Daten-Security am Internationalen Strafgerichtshof
Hersteller:
Hewlett Packard Enterpise | Intel®

Format: Whitepaper

Größe: 423 KB

Sprache: englisch

Datum: 22.12.2016

In einer optimalen Informationsarchitektur müssen sensible Daten sicher gespeichert werden und berechtigte Personen sollten jederzeit darauf zugreifen können. Dies sollte mit einem IT-System erfolgen, das Dokumente exakt identifizieren und auf der Basis von Richtlinien verwalten kann. Genau dies waren die Anforderungen des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag. Lesen Sie in diesem Dokument, wie das internationale Strafgericht in Zusammenarbeit mit HPE ein Pilotprojekt implementierte, das richterliche Dokumente sichert, Betriebsdokumente eindeutig kennzeichnet und unnötige Duplikate entsorgt.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel
Anbieter Format Datum
Cloud Computing in Deutschland: Stand der Dinge
Cloud Computing in Deutschland: Stand der Dinge
Hewlett Packard Enterpise | Intel® Whitepaper 25.04.2017
Die Antwort auf Disruption: Automatisierung
Die Antwort auf Disruption: Automatisierung
Hewlett Packard Enterpise | Intel® Whitepaper 28.04.2017
Die vier wichtigsten Schritte in Richtung DevOps
Die vier wichtigsten Schritte in Richtung DevOps
Hewlett Packard Enterpise | Intel® Whitepaper 08.01.2016
HPE Big Data Software spart Kosten und steigert Effizienz
HPE Big Data Software spart Kosten und steigert Effizienz
Hewlett Packard Enterpise | Intel® Whitepaper 22.12.2016
Industrie 4.0 in Deutschland: Die Erfolgsfaktoren
Industrie 4.0 in Deutschland: Die Erfolgsfaktoren
Hewlett Packard Enterpise | Intel® Whitepaper 25.04.2017
1 2 3 »